Kostenloser Versand ab 30€

TEOA-logo

Kostenloser Versand ab 30€

Asiatisches rotes Ingwer-Curry

Glutenfrei

20 min
Schwierigkeit: Leicht

Wenn ihr mal Lust auf was Leckeres und Gesundes habt, dann haben wir hier ein super tolles Rezept für euch.

Zubereitung:

  1. Das gewaschene Gemüse, sowie das Hähnchenbrustfilet nach Belieben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch heiß anbraten und die Currypaste dazu geben. Kokosmilch langsam hinzufügen und aufkochen.
  3. Nun das geschnittene Gemüse und die Gewürze dazugeben. Je nach gewünschter Konsistenz aufkochen, je kürzer desto knackiger und härter ist das Gemüse. Ihr könnt natürlich auch andere Zutaten dazugeben, wie Kartoffeln, Koriander, Chili etc.
  4. Das Curry mit heißem Jasminreis servieren.

Falls Ihr jedoch keine Lust habt zu kochen oder ihr mal wirklich authentische, leckere südostasiatische Speisen essen wollt, oder das Rote Curry wie abgebildet, solltet ihr in Berlin das Restaurant Chez Dang aufsuchen, Speisen nach Original-Rezepten von Großeltern, die mit Herz und Liebe zubereitet werden. Ihr kulinarisches Zuhause.

Home-Made Comfy Food (chez-dang.com)

chez Dang (@chezdang) • Instagram-Fotos und -Videos

Zutaten

Für 2 Portionen
  • ½ TL Ingwerpulver
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Große Zwiebel
  • 1-2 Möhren
  • 2 Paprikaschoten
  • 250 g Kaiserschoten
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2-3 EL Rote Currypaste
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Verwendete Produkte

90g
Bio Ingwerpulver
8,99  inkl.MwSt.

Nährwerte pro Portion

Brennwert:

Eiweiss

Kohlenhydrate:

Fett