Kostenloser Versand ab 30€
Sicher durch SSL
Hotline: +49 (0) 30 5524 0162

Hibiskus

Hibiskus Bild

Bei Hibiskuspulver handelt es sich nicht wie oft angenommen um die Blütenblätter, sondern um den Blütenkelch der Pflanze. Dieser wird während der Samenreife fleischig und bekommt in dieser Zeit seine typisch tiefrote Farbe. Getrocknet und zu Pulver vermahlen, lassen sich Hibiskusblüten vielseitig einsetzen.

Unsere Hibiskus Produkte

Hibiskus findet dank seines angenehm sauren Geschmacks und seiner tiefroten Farbe in vielen Gerichten Anwendungsmöglichkeiten. Schon die Zugabe einer kleinen Menge an Hibiskuspulver verleiht jedem Getränk und Gericht eine knallrote Farbe. So ist es sehr beliebt in Smoothies, Joghurt, Eis oder Gebäck. Auch als Zutat in Kosmetikprodukten zur Stärkung der Haare zeigt es viele positive Eigenschaften.

Produkt kaufen

Woher stammt unser Hibiskus?

Anbau Hibiskus in Ägypten

Anbau Hibiskus in Ägypten

Wie alle Produkte von THE ESSENCE OF AFRICA kommt unser Hibiskus aus Afrika, genauer gesagt aus Ägypten. In Afrika wird Hibiskus vor allem gerne als süßer Tee zubereitet. Im Sudan und Ägypten ist dieser als Karkadeh bekannt. Im Senegal und in Burkina Faso wird der Tee Bissap, in Mali Dableni und in Kamerun Folleré genannt. Außerhalb Afrikas lässt sich die Pflanze auch in Asien und der Karibik finden.

Die landwirtschaftliche Nutzfläche in Ägypten beschränkt sich hauptsächlich auf das fruchtbare Niltal und Nildelta. Das führt dazu, dass oftmals viele Lebensmittel importiert werden müssen, um die Bedürfnisse der ägyptischen Bevölkerung zu decken. Hibiskus (Hibiscus sabdariffa) kann auch in trockeneren Gegenden angebaut werden und benötigt nicht viel Wasser, wodurch es perfekt für ägyptische Verhältnisse geeignet ist. Hibiskus wird zwar primär für den lokalen Markt produziert, in Zeiten des politischen Wandels und großer sozialer Unsicherheit hat der Exportmarkt jedoch an Bedeutung für die ägyptische Wirtschaft gewonnen.

Hibiskus Ernte

Hibiskus Ernte