Kostenloser Versand ab 30€
Sicher durch SSL
Hotline: +49 (0) 30 5524 0162

Klinische Studie zeigt: Baobab-Fruchtpulver bei der Behandlung von Diarrhoe bei Kindern ist der künstlichen Elektrolytmischung nach WHO-Standard ebenbürtig

Klinische Studie zeigt Baobab

Original: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9827122/ 

 

Von Müttern in Tansania ist bekannt, dass sie ihren kranken Kindern bei Dehydrierung und Diarrhoe in Wasser aufgelöstes Baobab-Fruchtpulver verabreichen. Wie wirksam diese Therapie tatsächlich ist, konnten Wissenschaftler im Senegal bereits 1997 nachweisen.  

African mother with her child

In einer klinischen Untersuchung verglichen sie die Wirksamkeit einer solchen Baobab-Fruchtpulver-Lösung bei der Behandlung von Dehydrierung und Diarrhoe bei Kindern mit der künstlichen Elektrolytlösung nach WHO-Standard. Diese WHO-Lösung basiert auf einer wissenschaftlich entwickelten Formel. 

Das jüngste der Kinder in dieser Studie war 6 Monate alt, das mittlere Alter betrug 16,6 +/- 8,8 Monate. 79 Kinder bekamen die WHO-Elektrolytlösung, 82 Kinder die Baobab-Fruchtpulver-Lösung. Anschließend wurde die Entwicklung der Diarrhoe und der Gewichtszunahme gemessen und ausgewertet. 

Das beeindruckende Ergebnis der Studie: Der Verlauf der Genesung (gemessen als Linderung des Durchfalls und Gewichtszunahme) zeigte keinen signifikanten Unterschied zwischen den beiden Behandlungsmethoden.  

Die medizinische Wirksamkeit der natürlichen Heiltherapie mit Baobab von den Müttern aus Tansania konnte damit nunmehr auch wissenschaftlich bewiesen werden.