kostenloser Versand ab 30€
sicher durch SSL
Beratungshotline: 030 5524 0162

Barbara Simonsohn: Baobab Superfood

Barbara Simonsohn: Baobab Superfood

14,95 

Barbara Simonsohn

Baobab Superfood
Gesund und schön mit dem Nährstoff-Juwel aus Afrika

ISBN: 978-3-86410-103-8
Broschiert 216 Seiten
Format: 13,7 x 21,5 cm

Verfügbarkeit: Auf Lager

      ✓ ab 30,- Bestellwert kostenloser Versand

      ✓ sichere Bezahlung durch SSL

      ✓ 14 Tage Rückgaberecht

14,95 

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zum Buch Mit ihrem neuen Buch stellt Barbara Simonsohn uns den neuen Stern am Himmel der Superfoods vor: Baobab, die Frucht des afrikanischen Affenbrotbaumes. Als Superfood ist es sonnenverwöhnt, ursprünglich und stellt ein Füllhorn an Nährstoffen dar. Kein Wunder, kommt dieses Nährstoff-Juwel doch aus Afrika. Der Affenbrotbaum, an dem die Baobab-Früchte wachsen, galt seit jeher schon als heilig und wurde von unseren Vorfahren als „Zauberbaum“ verehrt. Wissenschaftlich belegt ist Baobab ein Allheilmittel, ein Adaptogen und optimiert damit in Stresssituationen unsere körperlichen und seelischen Funktionen.

Baobab schmeckt frisch, fruchtig, exotisch und süßlich-säuerlich. Die Autorin stellt uns wunderbare Rezepte vor, u. a. zu Detox-Gerichten, für Getränke und natürlich für Veganes und auch leckere Smoothies und Snacks. Baobab, quasi für jedermann, jederzeit!

DieAutorin

9783864100697_autorenportrait

Barbara Simonsohn, Jahrgang 1954, studierte Sozialwissenschaften. Zehn Jahre war sie in der Findhorn-Gemeinschaft in Schottland, wo sie nicht nur im Garten mitarbeitete, sondern auch einige ganzheitliche Heilmethoden lernte. 1984 schloss sie ihre Ausbildung als Lehrerin für das „authentische Reiki“ bei Dr. Barbara Ray in den USA ab. Barbara Simonsohn gibt Seminare im deutschsprachigen Raum und auf den Kanarischen Inseln.

Zusätzliche Information

Art

SKU: 991 - Need Help? Contact Us Leave Feedback

Categories:

Tags: , ,

Style Switcher

Layout options
Background Examples (boxed-only)
Many more options included →